" />
 

Dienstag, 29. März 2011

quaddelalarm

gestern abend noch aufregung im hause weiß: das kind war plötzlich von kopf bis fuß verquaddelt und litt unter übelstem juckreiz => hochgradige allergische reaktion. vermutliche auslöser: deospray marke "playboy" und späterhin haribo "pico-balla". the immunsystem stroke back, sag ich. war wohl zu viel an E201 und co!

der herbeigerufene arzt drohte mit der cortisonspritze. er hatte den ctu-klingelton auf dem handy und sich riesig gefreut, dass das ENDLICH mal jemand würdigt! mit dem wurde er dann jackbauresque zum nächsten einsatz gerufen....

kind danach leicht bis mittelschwer depressiv: "wäwäwäwä- - jetzt kann ich ja GAR NICHTS mehr essen!

mutter zwiegespalten: einerseits wünscht sie sich das küken natürlich unversehrt, andererseits denkt sie sich, dass am eigenen leib erfahrene unbill natürlich der beste lehrmeister ist.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

quaddelalarm
gestern abend noch aufregung im hause weiß: das...
Frau Rossi - 29. Mrz, 08:07
Wer mal wieder eine fette...
Wer mal wieder eine fette Demütigung braucht ordentlich...
Frau Rossi - 27. Apr, 21:37
Relativität
Seit zehn Tagen sind wir wieder zurück. Beide,...
Frau Rossi - 16. Apr, 07:55

Suche

 

Status

Online seit 3803 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Mrz, 18:40

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


99x ich
erregungszustände
erscheinungen, männliche
erscheinungen, weibliche
herz I-V
kindheitsdebakel
kindheitskatastrophen
kleine erfolge
malade
mann und frau
oma
schöner wohnen
übermut und fall
vater
vermischtes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren